EmMa’s Glück

Eine Philosophie. Eine Idee.
Eine Lebensweise. Eine Kultur.

Mit der Vision, die Welt und Mitmenschen um uns herum stets fair zu behandeln. Eine Atmosphäre zu schaffen, die sich auf unser aller Wohlempfinden und die Zukunft unserer Kinder konzentriert. Mit unseren Kleidungsstücken wollen wir den Kindern ein Stück Liebe und Glück schenken. 

Unser Familien Label wurde von Anna und Varun im Jahre 2020 gegründet. Der Beginn der Geschichte und die Entstehung des heutigen Labels ist jedoch ein trauriger. Nachdem Anna und Varun im Herbst 2019 ihre erste Tochter Emilia Martha verloren hatten, fand Anna wieder zu ihrem alten Hobby, dem Nähen, zurück. Schon bald folgten die ersten kleinen Anfragen und individuellen Wünsche. Kurz darauf entstand die Idee zu einem nachhaltigen und zeitlosen Kidswear Label, mit einer Hommage für ihr Sternenkind Emilia Martha. Das war die Geburtsstunde von EmMa’s Glück.

Schon zu Beginn des Labels wurden die Grundpfeiler und Werte definiert. EmMa’s Glück sollte für Nachhaltigkeit und 100% natürliche Materialien stehen. Der schlichte Stil sollte stets zeitlos, geschlechtsneutral und in Naturtönen sein. Unter diesem Manifest entsteht heute jedes Produkt.

Was in unserem Hamburger Atelier für den deutschen Markt startete, hat sich in kürzester Zeit zu einem internationalen Label entwickelt. Und da uns auch neben nachhaltigen Materialien, ein umweltfreundlicher Herstellungsprozess und Vertriebsweg am Herzen liegt, produzieren wir mittlerweile für den internationalen Markt mit unseren eigenen Partnerbetrieben weltweit. 

Bei der Auswahl unserer Partner ist es uns sehr wichtig, dass diese ebenso viel Wert auf eine umweltfreundliche, faire und soziale Herstellung legen und keinerlei Kompromisse bei der Qualität und der sozialen Verantwortung machen. Dies wird durch einen gemeinsam aufgestellten Verhaltenskodex sichergestellt und dauerhaft kontrolliert.

Möchtest auch du ein Teil von EmMa’s Glück werden? Dann bewerbe dich jetzt initiativ unter hi@emmas-glueck.com